Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Werkstätteneinbruch in Hallein: Täter stehlen Bargeld und Begutachtungsplaketten

Die Einbrecher zwängten in der Werkstätte ein Fenster zum Büro aus. Bilderbox/Symbolbild
Die Einbrecher zwängten in der Werkstätte ein Fenster zum Büro aus.

Bei einem Einbruch in eine Werkstatt in Hallein (Tennengau) stahlen die bislang unbekannten Täter in der Nacht auf Dienstag nicht nur Bargeld, sondern sie nahmen auch Begutachtungsplaketten an sich.

Über eine Lagerhalle gelangten die Täter laut Polizei zu einem Büro, wo sie ein Fenster aufzwängten. Im Inneren durchsuchten sie sämtliche Kästen und Schubladen. Dabei erbeuteten die Unbekannten einen Möbeltresor mit Bargeld und Begutachtungsplaketten. In einem Rollcontainer brachen die Einbrecher zwei Geldkassetten auf und stahlen aus diesen knapp 470 Euro Bargeld. Ein Gesamtschaden lässt sich noch nicht beziffern, so die Polizei am Dienstagnachmittag in einer Aussendung.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 06:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/werkstaetteneinbruch-in-hallein-taeter-stehlen-bargeld-und-begutachtungsplaketten-47480851

Kommentare

Mehr zum Thema