Jetzt Live
Startseite Salzburg
Herzlichen Glückwunsch

Das ist die "Salzburgerin des Jahres 2022"

LH Haslauer zeichnet Ulrike Sych aus

Ulrike Sych ist "Salzburgerin des Jahres 2022" Land Salzburg / Franz Neumayr
NR-Abgeordneter Peter Haubner (li.) mit Ulrike Sych und Salzburgs LH Wilfried Haslauer.

Ulrike Sych wurde in Wien von Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) zur „Salzburgerin des Jahres 2022“ gekürt. Die 60-Jährige ist Rektorin der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Der Kursalon in Wien war am Mittwochabend bei Livemusik und kulinarischen Schmankerl aus der Heimat der Schauplatz eines Empfangs des Landes und des Clubs Salzburg. Dabei wurde auch die diesjährige Ehrung zur "Salzburgerin des Jahres" vorgenommen.

Ulrike Sych in Wien ausgezeichnet

Ulrike Sych wurde 1962 in Salzburg geboren, besuchte das Privatgymnasium der Ursulinen in Aigen und absolvierte das Studium Musik-und Instrumentalpädagogik am Mozarteum. "Seitdem führte sie ihre Konzerttätigkeit um die ganze Welt, von den USA bis nach Japan, von Italien bis nach Kasachstan. Wir können stolz darauf sein, dass Ulrike Sych zu Jahresbeginn für eine bereits dritte Amtszeit als Rektorin der renommierten Wiener Universität wiederbestellt wurde und so ihr Wissen und Können an die Studierenden weitergeben kann", so Salzburgs LH Haslauer beim Festakt.

Was ist der Club Salzburg?

Der Verein Club Salzburg richtet sich mit seinen Angeboten seit 2007 an alle Salzburger:innen in Wien, um diesen die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen, Vernetzen und Treffen bei den regelmäßigen Veranstaltungen zu bieten. Rund 25.000 Salzburger:innen wohnen in Wien.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 07:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/ulrike-sych-ist-salzburgerin-des-jahres-2022-123537454

Kommentare

Mehr zum Thema