Jetzt Live
Startseite Salzburg
Unwetter

Zahlreiche Schulen bleiben geschlossen

SB, Schulweg Bilderbox
Einige Bildungseinrichtungen bleiben geschlossen (SYMBOLBILD).

Aufgrund der Unwetterereignisse im Bundesland Salzburg bleiben am Montag einige Schulen und Kindergärten geschlossen. Wir geben euch einen Überblick.

Für die Schulen in Zell am See wurde laut Auskunft der Bildungsdirektion ein Notbetrieb eingerichtet. Wichtig ist es, die Kinder nur außer Haus gehen zu lassen, wenn der Schulweg sicher ist.

Großarl:

  • Volksschule
  • Neue Mittelschule
  • Polytechnische Schule
  • Kindergarten
  • Krabbelgruppe

Bad Hofgastein:

  • Volksschule
  • Neue Mittelschule
  • Allgemeine Sonderschule
  • Notbetrieb in der Tourismusschule

Bad Gastein:

  • Volksschule
  • Neue Mittelschule
  • Polytechnische Schule

St. Johann:

  • HLW Elisabethinum am Dienstag geschlossen

Muhr:

  • Volksschule

Tamsweg:

  • Notbetrieb am Bundesgymnasium
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 07:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/unwetter-zahlreiche-schulen-bleiben-geschlossen-79389820

Kommentare

Mehr zum Thema