Jetzt Live
Startseite Salzburg
Impfen im Marionettentheater

Vormerkungen für Kinderimpfstraße ab sofort

Corona-Schutz für 5- bis 11-Jährige

Eltern können ihre Kinder ab sofort für eine Corona-Schutzimpfung in einer eigenen Kinderimpfstraße vormerken. Geimpft wird im Salzburger Marionettentheater. Die Anmeldung für die Arztpraxen funktioniert wie gewohnt telefonisch direkt bei diesen.

Salzburg

„Ich danke allen Beteiligten, die in kurzer Zeit einen Rahmen geschaffen haben, damit Kinder in einem angenehmen Ambiente geimpft werden können. Ich hoffe, dass zahlreiche Eltern ihre Kinder für die Impfstraße vormerken, damit auch unsere Jüngsten so schnell wie möglich gegen das Corona-Virus geschützt sind“, so Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl.

 

Und so funktioniert die Anmeldung:

  • Merken Sie Ihr Kind ab 5 Jahre auf www.salzburg-impft.at unter „Vormerkung“ für die Impfung vor.
  • Sie erhalten per SMS eine TAN zur konkreten Terminvereinbarung auf der Kinderimpfstraße.
  • Telefonische Anmeldungen unter 1450 sind ebenfalls möglich

Die Kinderimpfstraße ist von Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung ist hier unbedingt erforderlich, damit Wartezeiten vermieden werden.

Empfehlung zur Kinderimpfung 

Nach dem gestrigen grünen Licht der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA für die Verwendung des Impfstoffs von Biontech/Pfizer für 5- bis 11-Jährige und der Empfehlung durch das Nationale Impfgremium starten in Salzburg nun die Kinderimpfungen. Neben den Kinderarztpraxen, in denen die Impfung bereits angeboten wird, steht dafür auch die Kinderimpfstraße zur Verfügung.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.06.2022 um 03:58 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/vormerkungen-fuer-kinderimpfstrasse-ab-sofort-moeglich-113111356

Kommentare

Mehr zum Thema