Jetzt Live
Startseite Salzburg
Erstversorgung auf der Piste

7-Jähriger bei Skiunfall in Wagrain verletzt

Nach Kollision mit Snowboarderin

Rettung Bilderbox
Der verletzte Bub wurde ins Krankenhaus Schwarzach gebracht. (SYMBOLBILD)

Ein Siebenjähriger Bub wurde Sonntagvormittag auf einer Skipiste in Wagrain (Pongau) verletzt. Er kollidierte mit einer Snowboarderin.

Wagrain

Der Junge aus Oberösterreich kam selbst zu Sturz, woraufhin eine nachkommende 26-jährige Snowboarderin eine Kollision nicht mehr verhindern konnte. Der Bub wurde nach der Erstversorgung durch die Pistenrettung von der Rettung in das Krankenhaus Schwarzach gebracht. Die Snowboarderin blieb unverletzt, meldet die Polizei.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.08.2021 um 05:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/wagrain-7-jaehriger-bei-skiunfall-verletzt-100427548

Kommentare

Mehr zum Thema