Jetzt Live
Startseite Salzburg
Kongresshaus

Weitere Testmöglichkeit in der Stadt Salzburg

Auch Lofer erweitert Angebot für Pendler

Corona-Test APA/EXPA/ERICH SPIESS
Für Pendler wurde nun auch das Test-Angebot in Lofer erweitert. (SYMBOLBILD)

In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz passt das Land Salzburg sein Angebot für kostenlose Corona-Schnelltests an. Am Montag (15. Februar) gibt es im Kongresshaus in der Stadt Salzburg eine weitere Test-Möglichkeit.

Salzburg, Lofer

Sie ist von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Vorerst wird auch das Angebot in Lofer erweitert: Hier können Tests Montag und Mittwoch von 7 bis 10 Uhr und von 15 bis 19 Uhr sowie am Freitag von 7 bis 17 Uhr durchgeführt werden.

210211V1-Standorte-kostenl.jpg Land Salzburg
Die Corona-Testmöglichkeiten im Bundesland Salzburg.

Die Corona-Testmöglichkeiten auf einen Blick

  • Kostenlos, freiwillig, in der Nähe
  • Anmeldung erforderlich unter www.salzburg-testet.at oder Gesundheitsberatung 1450
  • Die Anmeldung ist für die jeweils nächsten drei Wochen möglich
  • Getestet werden kann überall, nicht an den Wohnort gebunden
  • E-Card und Ausweis bitte nicht vergessen, Anmelde-Formular ausgedruckt bitte mitbringen
  • Ergebnis und Bestätigung des Ergebnisses – positiv oder negativ – direkt aufs Handy
  • Positive Schnelltests werden mit einem PCR-Test bestätigt. Die Zuteilung dazu erfolgt über die Gesundheitsberatung 1450.
  • Hygienemaßnahmen wie Hände waschen, Abstand halten, weniger Leute treffen, FFP2-Maske tragen und so weiter bitte weiterhin und jedenfalls einhalten.
  • Informationen, Öffnungszeiten und Standorte: www.salzburg.gv.at/coronatests
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.06.2021 um 10:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/weitere-corona-testmoeglichkeit-in-der-stadt-salzburg-99659272

Kommentare

Mehr zum Thema