Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Weiterhin winterlich in Salzburg

Der Winter ist noch nicht vorbei. Aktivnews
Der Winter ist noch nicht vorbei.

Eisige Temperaturen, wenig Sonnenschein und Schneefall bleiben den Salzburgern auch in den nächsten Tagen noch erhalten.

Am Freitag halten sich oft dichtere Wolken mit gelegentlichem Schneefall. Die Sonne kommt stellenweise nur vorübergehend durch, am ehesten inneralpin. Meist weht nur schwacher Wind, im nördlichen Flachgau kommt ab und zu unangenehm kalter Ostwind auf. Die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen -6 und -2 Grad.

Weiterhin Schneefall am Wochenende

Der Samstag bringt zu Beginn noch Wolkenfelder mit unergiebigem Schneefall, im Tagesverlauf kann sich aber zeitweise die Sonne durchsetzen, vermehrt in den Gebirgsgauen. Die Frühtemperaturen bewegen sich zwischen -12 und -4 Grad, die Höchstwerte zwischen -5 und 0 Grad.

Der Sonntag präsentiert sich meist dicht bewölkt mit Schneefall, vor allem in der Früh und am Vormittag. Am Nachmittag lässt der Schneefall im Norden etwas nach. Die Frühwerte liegen zwischen -9 und -3 Grad, die Tageshöchstwerte zwischen -3 und 1 Grad.

Links zu diesem Artikel:

Whatsapp

Aufgerufen am 25.04.2019 um 05:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/weiterhin-winterlich-in-salzburg-42597547

Kommentare

Mehr zum Thema