Jetzt Live
Startseite Salzburg
Strahlend schön

Muttertag verspricht Prachtwetter

Sonnenschein folgt in Salzburg auf Kaltfront

Kalt und nass präsentiert sich das Wetter am Mittwoch: Eine Kaltfront hat das Bundesland Salzburg erreicht. Strahlende Aussichten hält das Wochenende parat, wie Meteorologe Christian Ortner von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) berichtet.

„Die angekündigte Kaltfront hat uns mittlerweile erreicht, sie zieht aber rasch durch“, erklärt Ortner am Mittwochvormittag gegenüber SALZBURG24. Am Donnerstag stellt sich ruhiges Wetter ein. Es bleibt trocken, Sonne und Wolken wechseln einander bei Tageshöchstwerten von 15 Grad ab.

Kaltes Wetter in Salzburg

Die nächste Kaltfront erreicht das Bundesland Salzburg bereits am Freitag. Die Schneefallgrenze fällt auf 1.400 Meter, dazu wird es windig mit Spitzen bis zu 70 km/h. Die Tageshöchstwerte werden nicht über 12 Grad hinauskommen.

Sonnige Aussichten am Wochenende

Am Wochenende wird es deutlich freundlicher. „Am Samstag bekommen wir ruhiges, trockenes Wetter“, erzählt der Meteorologe. Sonne und Wolken wechseln sich ab, die Temperaturen klettern auf bis zu 17 Grad.

 

Prachtwetter verspricht der Muttertag: „Es wird föhnig und deutlich schöner“, so Ortner. Bei strahlendem Sonnenschein zeigt sich der Himmel wolkenlos, die Temperaturen versprechen bei 20 bis 25 Grad perfektes Ausflugswetter.

Die weiteren Wetteraussichten

Bleibt uns das schöne Wetter länger erhalten? „So wie es derzeit aussieht, wird es am Montag und Dienstag in der neuen Woche sogar noch wärmer als am Sonntag“, berichtet der Experte. Dann folgen wieder trübere Aussichten: „Ab Mittwoch könnte uns die nächste Abkühlung erreichen“, so Ortner.

(Quelle: SALZBURG24)

  • Donnerstag 26°
  • Freitag 28°
  • Samstag 22°
  • Sonntag 27°
  • Montag 18°
  • Dienstag 21°
wetter.salzburg24.at

Aufgerufen am 28.07.2021 um 03:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/wetter-in-salzburg-sonniger-muttertag-steht-bevor-103365403

Kommentare

Mehr zum Thema