Jetzt Live
Startseite Salzburg
Keine Zeit vor der Party?

Zehn Last-Minute-Kostüme für Halloween

Diese Verkleidungen funktionieren immer

Ihr seid kurzfristig auf eine Halloween-Party eingeladen worden, habt aber kein Kostüm zur Hand? Keine Sorge, wir helfen euch. Diese zehn Verkleidungen gelingen euch mit wenig Aufwand. Die Dinge, die ihr dafür braucht, habt ihr wahrscheinlich sogar zu Hause.

Für ein Halloween-Kostüm muss es nicht immer eine aufwendige Verkleidung sein. Wer die Grusel-Party nicht eingeplant hatte und nun schnell reagieren muss, muss also nicht verzweifeln. Ein Kostüm gelingt dabei oftmals mit Dingen, die man bereits zu Hause hat. Bevor man also den nächsten Bastel-Shop aufsucht, empfiehlt es sich, den Kleiderschrank zu durchforsten.

 

Die besten Halloween-Kostüme zum Selbermachen

Diese zehn Halloween-Kostüme gelingen euch ohne viel Aufwand zu Hause:

  1. Hexe
  2. Gespenst
  3. Zombie
  4. Vampir
  5. Mumie
  6. Men in Black
  7. Superman/Clar Kent
  8. Robote
  9. Barbie
  10. Jigsaw

Hexe

Wir beginnen unsere Auflistung mit den Klassikern. Da darf das Hexen-Kostüm natürlich nicht fehlen. Mit einem schwarzen Kleid, Stiefeln und zerzausten Haaren ist ein Großteil der Verkleidung schon erledigt. Wer dann noch einen alten Hut und Besen zur Hand hat sowie gekonnt mit Schminke umgehen kann, hat ein klassisches Kostüm zur Hand, das wohl nie aus der Mode kommen wird.

Gespenst

Wer es weniger aufwendig möchte, der kann sich immer noch als Gespenst verkleiden. Alles, was ihr dafür braucht, ist ein weißes Bettlaken. Einfach zwei Löcher für die Augen reinschneiden – fertig ist das wohl schnellste Halloween-Kostüm überhaupt.

Zombie

Ein weiterer Kostüm-Klassiker, der rasch mit alter Kleidung umgesetzt ist. Einfach ein altes Outfit aus dem Kleiderschrank suchen und der Kleidung mit roter Farbe, Ketchup oder am besten Kunstblut den richtigen Halloween-Look einhauchen. Auch hier empfehlen sich zerzauste Haare, das Gesicht sollte blass geschminkt sein.

Vampir

Vampire stehen zu Halloween wohl ähnlich hoch im Kurs wie Zombies. Und das Kostüm ist rasch umgesetzt: Weiße Schminke und Blut im Gesicht lassen jeden rasch erkennen, was hier dargestellt werden soll. Wer dann noch einen Umhang und die entsprechenden Plastikzähne zu Hause hat, wird bei der Halloween-Party jedenfalls zum Hingucker.

Mumie

Ein Kostüm-Klassiker, für den die benötigten Utensilien wohl jeder daheim hat. Einfach weiße Kleidung raussuchen und anschließend in Klopapier einwickeln. Wer Mullbinden zu Hause hat, kann auch diese verwenden. Dazu noch das Gesicht weiß schminken und die Augenpartie schwarz einfärben – fertig ist der Halloween-Klassiker.

Men in Black

Film-Charaktere stehen an Halloween immer hoch im Kurs. Und für die Verkleidung als Men in Black habt ihr wohl alles daheim. Schwarzer Anzug und Sonnenbrille, dazu vielleicht einen großen Kugelschreiber als „Blitzdings“. Schon passt ihr auf jede Halloween-Party.

Superman als Clark Kent

Alles, was ihr dafür braucht, ist ein Superman-Shirt und eine schwarze Brille. In Kombination mit einem Hemd, das ihr auf der Party am besten offenlasst, damit man das Shirt sehen kann, geht ihr so gleich als Superman in zivil durch – oder eben als Clark Kent.

Roboter

Ihr habt noch Kartons von der letzten Online-Bestellung daheim? Dann habt ihr schon fast alles, was ihr für dieses Kostüm braucht. Ein großer Karton als Kopf, am besten in Grautönen bemalt. Einfach Löcher hineinschneiden und mit Strohhalmen oder Ähnlichem als Antennenversehen. Wer mehr Material zur Verfügung hat, kann sich auch noch einen Oberkörper, Beine und Arme basteln.

Barbie

Plastik-Look in Kombination mit Pink, so weit das Auge reicht. Der Vorstellungskraft sind hier keine Grenzen gesetzt. Je schriller, desto besser. Wer gut mit Schminke umgehen kann, kann Barbie hier auch einen Horror-Look verpassen.

Jigsaw

Der Jigsaw-Killer aus den "Saw"-Filmen erfreute sich auf Halloween-Partys in den vergangen Jahren bereits großer Beliebtheit. Und für das Kostüm habt ihr vielleicht sogar alles zu Hause: Schwarzer Anzug, weißes Hemd und Rote Fliege. Mit schwarzer und weißer Gesichtsfarbe verpasst ihr euch den markanten Jigsaw-Look.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 09.12.2022 um 09:48 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/zehn-last-minute-kostueme-fuer-halloween-129154492

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema