Jetzt Live
Startseite Salzburg
Spatenstich

Salzburgs Zoo bekommt neuen Haupteingang

Frischer Anstrich und automatisches Zählsystem

Noch in den nächsten Wochen beginnen im Zoo Salzburg die Bauarbeiten für einen neuen Haupteingangsbereich. "Der geplante Haupteingang wird dem Zoo ein neues und moderneres Gesicht verleihen", freut sich LHstv. Christian Stöckl (ÖVP) über das bevorstehende Bauprojekt, in das Stadt und Land Salzburg 800.000 Euro investieren.

Anif, Salzburg

"Wie wir im Zuge der Pandemie gesehen haben, ist ein automatisches Zählsystem sowie die Möglichkeit Abstand zu anderen Besuchern zu halten, ungeheuer wichtig geworden", so Stöckl in einer Zoo-Aussendung. Mit dem neuen Haupteingangsbereich und dem angeschlossenem Besucherservice-Center sollen nach der geplanten Fertigstellung im Frühjahr 2022 beide Anforderungen gegeben sein.

Zoo Salzburg: Neuer Haupteingang Franz Neumayr
V.l.: Spatenstich mit Dietmar Hudritsch, Landtagsabgeordneter Josef Schöchl, LHstv. Christian Stöckl, Zoo-Chefin Sabine Grebner, Vinzenz Zeilinger, Reinhard Baier.

Bauarbeiten im Salzburger Zoo

Außerdem sollen im Zuge der neuen Hauptkassa Online-Bezahlsysteme sowie Online-Reservierungssysteme integriert werden. "Da bereits heutzutage vermehrt online oder via Smartphone bezahlt wird und sich dies in Zukunft noch verstärkt, wird auch dieser Punkt in die Planung mit einbezogen", sagt Geschäftsführerin Sabine Grebner.

Neben dem neuen Haupteingangsbereich mit angeschlossenem Besucherservice-Center wird auch ein Souvenirshop entstehen. Der normale Besucherbetrieb soll durch die Arbeiten nicht beeinträchtigt werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.10.2021 um 10:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/zoo-salzburg-das-wird-der-neue-haupteingang-109885774

Kommentare

Mehr zum Thema