Jetzt Live
Startseite Welt
Deutschland

13 Terroranschläge seit 2010 verhindert

Die Angriffe hatten alle einen islamistischen Hintergrund
Es habe zudem weitere Anti-Terror-Einsätze gegeben.

Die deutschen Sicherheitsbehörden haben einer Zeitung zufolge seit 2010 13 Terroranschläge verhindert. Dabei habe es sich ausschließlich um geplante Angriffe mit einem islamistischen Hintergrund gehandelt, berichtete die "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) im Voraus unter Berufung auf Angaben des deutschen Bundeskriminalamts (BKA).

Es seien unter anderem in Düsseldorf, Bonn, Köln, Chemnitz, Ludwigshafen, Schwerin, Niedersachsen, Karlsruhe und im Raum Frankfurt Anschläge geplant gewesen. Zudem habe es weitere Anti-Terror-Einsätze gegeben, über deren Anzahl das BKA jedoch aus einsatztaktischen Gründen keine weitere Auskunft geben wolle.

(APA)

(Quelle: Apa/Ag.)

Aufgerufen am 21.07.2019 um 03:03 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/13-terroranschlaege-seit-2010-in-deutschland-verhindert-68574571

Kommentare

Mehr zum Thema