Jetzt Live
Startseite Welt
Bei Auftritt von Travis Scott

Acht Tote bei Gedränge auf Konzert in Texas

50.000 Menschen auf zweitägigem Festival

Mindestens acht Menschen sind bei einem Musikfestival im US-Bundesstaat Texas ums Leben gekommen. Zudem gab es mehrere Verletzte, wie die Feuerwehr am Freitagabend (Ortszeit) mitteilte. Ursache war offenbar ein Gedränge.

Dieses ereignete sich während eines Auftritts des Rappers Travis Scott, als die Menge immer mehr in Richtung Bühne vorpresste, wie der "Houston Chronicle" berichtete.

Insgesamt kamen demnach 50.000 Menschen zu dem zweitägigen Festival. Die für Samstag vorgesehenen Auftritte wurden abgesagt.

(Quelle: Apa/Reuters)

Aufgerufen am 01.02.2023 um 08:04 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/acht-tote-bei-gedraenge-auf-konzert-in-texas-111994777

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema