Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Acht Verletzte bei Zusammenstoß von Kleinbus mit Auto in OÖ

Alle Insassen mussten von Notarzt und Rettung versorgt werden APA (Archiv/dpa)
Alle Insassen mussten von Notarzt und Rettung versorgt werden

Der Zusammenstoß eines Autos mit einem Kleinbus hat Freitagvormittag in Kirchberg bei Mattighofen (Bezirk Braunau) insgesamt acht Verletzte gefordert. Der 42-jährige Autofahrer kam ohne Blessuren davon. Alle acht Insassen des Kleinbusses mussten dagegen von Notarzt und Rettung medizinisch versorgt werden, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Der 24-jährige rumänische Busfahrer und seine sieben verletzten Passagiere wurden auf das UKH und LKH Salzburg aufgeteilt. Die Schwere der Verletzungen aller Insassen stand vorerst nicht fest.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.06.2019 um 06:38 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/acht-verletzte-bei-zusammenstoss-von-kleinbus-mit-auto-in-ooe-60304855

Kommentare

Mehr zum Thema