Jetzt Live
Startseite Welt
Wegen Erkrankung

Nawalny muss ins Gefängnis-Krankenhaus

Kreml-Kritiker bekommt Vitamintherapie

Nawalny APA (Archiv AFP)
Nawalny ist wegen einer Erkrankung in ein Gefängniskrankenhaus verlegt worden. 

Der in einem Straflager erkrankte russische Kremlgegner Alexej Nawalny ist in ein Krankenhaus für Gefangene verlegt worden. Das teilte die Gefängnisbehörde am Montag mit.

Der Gesundheitszustand des Oppositionellen wurde demnach als "zufriedenstellend" bezeichnet. Nawalny ist bereits seit mehr als zweieinhalb Wochen im Hungerstreik, um so einen Arztbesuch durchzusetzen. Sein Team warnte vor einem drohenden Herzstillstand.

Nawalny soll Vitamintherapie bekommen

Den Behörden zufolge wird der 44-Jährige jeden Tag von einem Allgemeinmediziner untersucht. "Mit Zustimmung des Patienten wurde ihm eine Vitamintherapie verschrieben", heißt es in der Mitteilung. 

Kreml-Gegner in Gefängniskrankenhaus unter Aufsicht

Das Krankenhaus in der Region Wladimir östlich von Moskau sei auf "die laufende Beobachtung" solcher Patienten spezialisiert. Die USA, EU und Deutschland hatten am Sonntag die russische Führung aufgefordert, dem Gegner des russischen Präsidenten Wladimir Putin medizinischen Zugang zu gewähren. Washington drohte sogar mit Konsequenzen, sollte Nawalny in Haft sterben.

Kreml-Kritiker Nawalny droht das Straflager
Russian opposition leader Alexei Navalny stands inside a glass cell during a court hearing at the Babushkinsky district court in Moscow on February 20, 2021. - The Kremlin's most prominent opponent Alexei Navalny faces two court decisions on Saturday that could seal a judge's ruling to jail him for several years, after he returned to Russia following a poisoning attack. (Photo by Kirill KUDRYAVTSEV / AFP)

Nawalny muss ins Straflager

Der russische Regierungskritiker Alexej Nawalny muss eine mehrjährige Haftstrafe im Straflager antreten. Seine Anwälte scheiterten am Samstag vor einem Gericht in Moskau mit dem Versuch, ein zu …

Nawalny hatte im August in Russland einen Mordanschlag mit dem Nervengift Nowitschok überlebt und war monatelang in Deutschland behandelt worden. Er wurde im Februar zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 03:25 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/alexej-nawalny-in-gefaengnis-krankenhaus-verlegt-102650977

Kommentare

Mehr zum Thema