Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Am Heiligen Abend wartet ein Lotto-Vierfachjackpot

Christkind könnte Lotto-Millionen bringen Salzburg24
Christkind könnte Lotto-Millionen bringen

Geldregen statt Schneeflocken am Heiligen Abend: Bei der Lotto-Ziehung am 24. Dezember geht es um einen Vierfachjackpot. Die Österreichischen Lotterien rechnen mit neun Millionen Tipps und 7,2 Millionen Euro, die für den Sechser zur Disposition stehen.

Der Vierfachjackpot ist der dritte dieses Jahres und der erste in der Lotto-Geschichte, der an einem 24. Dezember ausgespielt wird. An diesem Datum gab es überhaupt erst zweimal Ziehungen, und zwar in den Jahren 2006 und 2008.

Bei der jüngsten Ziehung am Sonntag waren sechs Fünfer mit Zusatzzahl die höchsten Gewinne. Drei Oberösterreicher, ein Niederösterreicher, ein Burgenländer und ein Spielteilnehmer, der seine Tipps über die Spieleplattform win2day.at abgegeben hat, erhalten dafür jeweils rund 41.000 Euro. Für zwei Joker gibt es jeweils knapp 140.000 Euro.

Die Lotto-Quoten der Ziehung vom Sonntag, 21.12.2014:

4fachJP Sechser, im Topf bleiben EUR 5.071.207,20

6 Fünfer+ZZ zu je EUR 40.860,50

212 Fünfer zu je EUR 1.261,50

549 Vierer+ZZ zu je EUR 146,10

9.589 Vierer zu je EUR 46,40

13.484 Dreier+ZZ zu je EUR 14,80

155.674 Dreier zu je EUR 5,10

463.756 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 4 11 17 35 38 45 Zusatzzahl: 23

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 12:20 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/am-heiligen-abend-wartet-ein-lotto-vierfachjackpot-46223389

Kommentare

Mehr zum Thema