Jetzt Live
Startseite Welt
"Unsere Helden"

Autofahrer in Amsterdam retten Mutter und Kinder aus Kanal

Frau verlor auf Autobahn Kontrolle über Pkw

symb_amsterdam Pixabay
Eine dramatische Rettungsaktion hat sich in Amsterdam abgespielt. (SYMBOLBILD)

Mehrere Autofahrer haben in Amsterdam eine Mutter und ihre beiden Kinder vor dem Ertrinken gerettet. Die Familie war samt Auto kopfüber in einem Kanal gelandet.

In einer dramatischen Rettungsaktion haben mehrere Autofahrer in Amsterdam eine verunglückte Mutter und ihre zwei Kinder vor dem sicheren Ertrinken gerettet. Die Frau hatte auf einer Autobahn nahe der niederländischen Hauptstadt am Freitag die Kontrolle über ihren Wagen verloren, der kopfüber in einem Kanal landete, wie die Polizei mitteilte. Mehrere Fahrer zögerten keinen Moment und stürzten sich in das Wasser.

"Ich dachte, er ist tot"

Zunächst gelang es ihnen, das sich schnell mit Wasser füllende Auto auf die Seite zu kippen und eine Scheibe einzuschlagen. Von der Mutter guckte nur noch eine Hand aus dem Wasser, ein Bub lag bereits mit dem Kopf unter Wasser. Einem der Helfer gelang es, den Buben durch den Kofferraum aus dem Wagen zu holen. "Ich hatte den Buben in meinen Armen, als ich ihn ans Ufer brachte. Er war ganz schlapp und bewegte sich nicht mehr, ich dachte, er ist tot", sagte der Retter nach Angaben der Polizei.

Polizei bezeichnet Retter als "unsere Helden"

Auch seine Schwester holten die Männer aus dem Wagen, während einer den Kopf der Mutter über Wasser hielt. Rettungskräfte brachten die drei in eine Klinik, die sie voraussichtlich schon bald wieder verlassen können. "Unsere Helden", wie die Polizei die Retter nannten, konnten auf der Wache wieder zu Kräften kommen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 04.12.2022 um 12:25 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/autofahrer-in-holland-retten-mutter-und-kinder-aus-kanal-126843586

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema