Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Baby und Vater starben bei Sturz aus Hochhaus in Berlin

In diesem Haus ereignete sich die Tragödie APA (DPA)
In diesem Haus ereignete sich die Tragödie

In Berlin hat ein 23-Jähriger sein neun Monate altes Baby aus dem siebenten Stock eines Hochhauses geworfen und ist dann hinterhergesprungen. Das teilte die Polizei am Freitagnachmittag nach der Obduktion und weiteren Ermittlungen mit. Damit habe sich der Verdacht eines Tötungsdelikts bestätigt.

Nachbarn hatten den Vater am Donnerstagabend vor dem elfgeschoßigen Haus gefunden. Etwas entfernt von dem Gebäude lag die Leiche des neun Monate alten Babys. Die Mutter war zu dem Zeitpunkt nicht in der Wohnung. Sie musste nach dem Geschehen notfallseelsorgerisch betreut werden.

(APA/ag.)

Aufgerufen am 11.12.2018 um 08:10 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/baby-und-vater-starben-bei-sturz-aus-hochhaus-in-berlin-60257056

Kommentare

Mehr zum Thema