Jetzt Live
Startseite Welt
Insider packt aus

So geht’s beim Bachelor Backstage zu

Zickenterror der Rosenanwärterinnen wird extra angeheizt

In der aktuellen Staffel der RTL-Show „Bachelor“ steht Zickenterror an der Tagesordnung. Ein Insider packt nun aus, wie dieser extra angeheizt wird.

Da die Bachelor-Staffel aufgrund der Corona-Pandemie nur in Deutschland gedreht wird, bliebe viel Budget übrig. Dieses soll laut einem Insider für Alkohol am Set und im Haus der Rosenanwärterinnen ausgegeben werden. Dadurch erwarte man sich mehr Emotionen und Action. „Mit ein paar Bechern intus fallen die Hemmungen“, erzählt ein Insider in einem Artikel der Zeitschrift „In“.

Bachelor extrem beliebt

Starke 17,0 Prozent (1,51 Mio.) der 14- bis 49-Jährigen sahen am gestrigen Mittwochabend das Halbfinale von "Der Bachelor". Damit war die Liebessuche die meistgesehene Sendung in der Primetime in dieser Zielgruppe und zog mit dem Staffelbestwert aus der vergangenen Woche gleich. Im Finale buhlen Mimi und Stephi um die Gunst von „Bachelor“ Niko.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.04.2021 um 10:19 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/bachelor-so-geht-s-backstage-zu-100916872

Kommentare

Mehr zum Thema