Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Brasilianischer Rechtsaußen Bolsonaro laut Umfrage vorn

Rechtsextremist ist Favorit für die Wahl am 28. Oktober APA (AFP)
Rechtsextremist ist Favorit für die Wahl am 28. Oktober

Der rechtsextreme Kandidat bei der brasilianischen Präsidentenwahl, Jair Bolsonaro, liegt laut einer Umfrage vor der Stichwahl Ende Oktober deutlich vor seinem Rivalen. Bolsonaro kommt auf 59 Prozent der Stimmen, wie eine am Montag veröffentlichte Umfrage des Instituts Ibope ergab. Für seinen Konkurrenten Fernando Haddad von der linken Arbeiterpartei wollen demnach 41 Prozent der Wähler stimmen.

In der ersten Runde vor gut einer Woche hatte Bolsonaro 46 Prozent der Stimmen erhalten und damit die absolute Mehrheit nur knapp verfehlt. Die Stichwahl am 28. Oktober gilt als Bewährungsprobe für die Demokratie in der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas, die von Politskandalen und wirtschaftlicher Misere gezeichnet ist.

(APA/ag.)

Aufgerufen am 12.12.2018 um 06:50 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/brasilianischer-rechtsaussen-bolsonaro-laut-umfrage-vorn-60412711

Kommentare

Mehr zum Thema