Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

China will bis 2018 632 Mrd. Euro in Verkehr investieren

China will das Verkehrsnetz verbessern Salzburg24
China will das Verkehrsnetz verbessern

China will binnen der kommenden drei Jahre umgerechnet 632 Milliarden Euro in sein Verkehrsnetz investieren. Geplant sei, 303 wichtige Projekte voranzutreiben, wie Schienen, Straßen, Wasserstraßen, Flughäfen und Stadtbahnen, hieß es in einem Bericht, den das Verkehrsministerium am Mittwochabend im Internet veröffentlichte.

Die staatliche Planungs- und Reformkommission (NDRC) wolle vor allem die Hochgeschwindigkeitsstrecken und Städteverbindungen ausbauen, umso die Bedürfnisse der Wirtschaft zu decken, hieß es.

Bereits im ersten Quartal waren die Investitionen in die Infrastruktur um 20 Prozent in die Höhe geschnellt. Die höheren Staatsausgaben gelten als ein Grund dafür, dass sich die Wirtschaft des asiatischen Landes zuletzt wieder etwas stabilisiert hat. Allerdings schürt das bei Experten auch Sorgen, weil die Verschuldung steigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2021 um 09:25 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/china-will-bis-2018-632-mrd-euro-in-verkehr-investieren-52042402

Kommentare

Mehr zum Thema