Jetzt Live
Startseite Welt
Zur Erwachsenenbehandlung

EMA prüft Zulassung von Corona-Medikament

Molnupiravir zur Einnahme als Pille

Symb_Pille Symb_Medikament pixabay
Wird das Corona-Medikament von MSD von der EMA zugelassen? (SYMBOLBILD)

Die Zulassung eines Corona-Medikaments des US-Pharmakonzerns MSD prüft die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA).

Wie die EMA am Montag mitteilte, leitete der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der EMA ein fortlaufendes Prüfverfahren für das Medikament Molnupiravir zur Behandlung von erwachsenen Covid-19-Patienten ein.

 

Corona-Medikament Molnupiravir als Pille

Molnupiravir ist ein antivirales Medikament in Pillenform, das von MSD zusammen mit Ridgeback Biotherapeutics entwickelt wurde.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 01.02.2023 um 08:38 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/corona-medikament-molnupiravir-ema-prueft-zulassung-111406606

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema