Jetzt Live
Startseite Welt
Schock in Hessen

Deutscher Politiker Walter Lübcke erschossen

Polizei, SB APA/ BARBARA GINDL/SYMBOLBILD
Die Polizei ermittelt nach dem Tod von Walter Lübcke.

Großer Schock im deutschen Kassel: Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) wurde am Sonntag tot aufgefunden. Wie die Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA) berichtet, soll der 65-Jährige mit einem Kopfschuss getötet worden sein.

Das hessische Landeskriminalamt (LKA) in Wiesbaden wurde eingeschaltet. Noch am Sonntag waren Ermittler und die Spurensicherung auf dem Grundstück von Lübcke im Einsatz. Zu den näheren Todesumständen von Walter Lübcke ist bis dato nichts bekannt. Für Montag wurden weitere Informationen angekündigt, so die HNA.

Die CDU Hessen trauert um Dr. Walter Lübcke. Mit Bestürzung haben wir die Nachricht seines plötzlichen und unerwarteten...

Gepostet von CDU Hessen am Sonntag, 2. Juni 2019

Lübcke war über 30 Jahre Mitglied der CDU Hessen und seit 2009 war er Regierungspräsident des Regierungsbezirks Kassel.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.08.2019 um 04:56 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/deutscher-politiker-walter-luebcke-erschossen-71200432

Kommentare

Mehr zum Thema