Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Deutscher Urlauber im Wörthersee vor dem Ertrinken gerettet

Ein 76 Jahre alter Urlauber aus Deutschland ist am Dienstag in Pörtschach am Wörthersee von einem Badegast vor dem Ertrinken gerettet worden. Der Urlauber war beim Badestrand eines Hotels im seichten Wasser plötzlich umgekippt und trieb anschließend mit dem Kopf unter Wasser an der Oberfläche.

Ein Badegast sah den Kollaps des Deutschen und zog ihn - gemeinsam mit anderen Urlaubern - ans Ufer. Nach dem Alarmieren der Rettung begannen die Gäste mit der Herzmassage. Als die Sanitäter eintrafen, hatte der 76-Jährige bereits wieder Puls und atmete. Er wurde ins Klinikum nach Klagenfurt geflogen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.04.2021 um 05:38 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/deutscher-urlauber-im-woerthersee-vor-dem-ertrinken-gerettet-48251509

Kommentare

Mehr zum Thema