Jetzt Live
Startseite Welt
Völlig ausgeschlossen

Djokovic lässt sich auch nicht für US Open impfen

Tennis-Star motiviert für Wimbledon

Olympia, Djokovic ASSOCIATED PRESS
Der serbische Tennis-Star würde lieber die US Open verpassen, als sich impfen zu lassen, sagte er in einem Interview. 

Tennis-Star Novak Djokovic will sich auch im Falle eines weiter bestehenden Einreiseverbots in die USA nicht gegen das Coronavirus impfen lassen und würde auch auf die US Open verzichten. „Ich würde sehr gerne in die Staaten fliegen. Aber zum heutigen Zeitpunkt ist das nicht möglich“, sagte der Serbe am Samstag vor Beginn des Rasen-Klassikers in Wimbledon.

Auf die zweimalige Nachfrage, ob er eine Impfung für sich ausgeschlossen habe, antwortete Djokovic zweimal mit „ja“.

Nach wie vor ungeimpft
Serbian tennis player Novak Djokovic arrives to a ceremony in the coastal city of Budva on January 28, 2022. - Djokovic was declared an honorary citizen of Budva during a ceremony held in the Montenegrin coastal resort that he personally attended. Several hundred people gathered in front of the municipal building to welcome the world number one. (Photo by SAVO PRELEVIC / AFP)

Djokovic zieht Wimbledon-Aus Corona-Impfung vor

Tennis-Star Novak Djokovic will lieber auf weitere Chancen auf große Siege verzichten, als sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Das sagte der 20-fache Grand-Slam-Sieger in einem BBC-…

Djokovic verpasst weiteres großes Turnier

Djokovic war wegen der fehlenden Impfung bereits Anfang des Jahres kurz vor Beginn der Australian Open des Landes verwiesen worden und hatte daher seinen Titel in Melbourne nicht verteidigen können. Auch bei den Turnieren in Indian Wells und Miami hatte er nicht starten können. Dass er voraussichtlich nicht bei den US Open, die am 29. August beginnen, teilnehmen kann, sei "eine Extra-Motivation" für Wimbledon, sagte der sechsmalige Sieger. Durch das Fehlen des Russen Daniil Medwedew und des verletzten Alexander Zverev ist Djokovic an Nummer eins gesetzt.

Ob Djokovic seinen Titel verteidigen kann, ist mehr als ungewiss
(FILES) In this file photo taken on February 21, 2021, Serbia's Novak Djokovic holds the Norman Brookes Challenge Cup trophy after beating Russia's Daniil Medvedev to win their men's singles final match on day fourteen of the Australian Open tennis tournament in Melbourne. - World number one Novak Djokovic said on January 4, 2022 that he was heading to the Australian Open to defend his title after being granted a medical exemption to play. (Photo by Patrick HAMILTON / AFP) / -- IMAGE RESTRICTED TO EDITORIAL USE - STRICTLY NO COMMERCIAL USE --

Australien schickt Tennisstar Novak Djokovic zurück

Australien hat dem am Flughafen in Melbourne gestrandeten Tennis-Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic die Einreise verweigert und sein Visum für ungültig erklärt. Dem 34-jährigen Serben wurde in …

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 09:32 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/djokovic-laesst-sich-weiterhin-nicht-impfen-123322345

Kommentare

Mehr zum Thema