Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Dorotheum: Millionenpreise für Gentileschi und van Dyck

Bei der Altmeister-Auktion im Dorotheum wurde am Dienstagabend gleich zweimal die Millionengrenze übertroffen: Das Gemälde "Lucretia" der italienischen Barockmalerin Artemisia Gentileschi ging für 1,885 Mio. Euro an einen australischen Sammler. Ein "Bildnis einer Adeligen mit einem Papagei" von Anthonis van Dyck wurde um 1,425 Mio. Euro einem Telefonbieter zugeschlagen.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 04:52 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/dorotheum-millionenpreise-fuer-gentileschi-und-van-dyck-60462829

Kommentare

Mehr zum Thema