Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Drama in Malaysia: 8 Burschen in Fluss ertrunken

Im Süden von Malaysia sind acht Burschen im Alter zwischen 13 und 16 Jahren in einem Fluss ertrunken. Die Gruppe war zum Joggen am Flussufer unterwegs, wie die Polizei im Bezirk Segamat im südlichen Bundesstaat Johor am Sonntag mitteilte. Einer der Jugendlichen ging demnach ins Wasser, geriet in dem Fluss Muar aber alsbald in Schwierigkeiten. Die anderen sprangen hinterher, um ihm zu helfen.

"Leider sind alle acht ertrunken", sagte der örtliche Polizeichef. Der tragische Unfall passierte am Freitag. Drei Leichen wurden noch am selben Tag geborgen, die restlichen Toten wurden am Samstag gefunden. An der Suchaktion waren rund 130 Rettungskräfte beteiligt, darunter auch Taucher. Die Polizei sprach von einer "schockierenden Tragödie". Derartige Unfälle in Flüssen sind in der Region selten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 02.03.2021 um 12:51 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/drama-in-malaysia-8-burschen-in-fluss-ertrunken-44847292

Kommentare

Mehr zum Thema