Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Edward Snowden tritt via Video-Liveschaltung erstmals in Österreich auf

Snowden beantwortet Fragen via Video APA (Archiv/AFP/Getty)
Snowden beantwortet Fragen via Video

Der wohl bekannteste Whistleblower unserer Zeit, Edward Snowden, tritt am Donnerstag erstmals in Österreich auf - in der für ihn gewohnten Manier - per Video-Liveschaltung im Congress Innsbruck. Wir übertragen den LIVESTREAM ab 18.30 Uhr.

Seit seinen Enthüllungen über die beispiellose Massenüberwachung von Bürgern weltweit im Jahr 2013 ist Snowden einer der meistgesuchten Männer der Welt und lebt in Russland im Exil.

Von dort aus spricht der 35-Jährige regelmäßig bei Konferenzen und setzt sich für das Recht auf Freiheit und Privatsphäre ein, so auch bei der Veranstaltung des Management Centers Innsbruck (MCI), das in Kooperation mit der Austria Presse Agentur (APA) und der "Tiroler Tageszeitung" stattfindet. Im ausgebuchten Congress wird sich Snowden den Fragen des Publikums stellen, die bereits im Vorfeld eingeschickt werden können. Die Veranstaltung, bei der auch der Anwalt Robert Tibbo anwesend sein wird, wird via Livestream übertragen.

(APA)

Aufgerufen am 10.12.2018 um 02:37 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/edward-snowden-tritt-via-video-liveschaltung-erstmals-in-oesterreich-auf-60426403

Kommentare

Mehr zum Thema