Jetzt Live
Startseite Welt
Erstmals seit 2002

Euro-Kurs stürzt auf unter 1,0 Dollar ab

Talfahrt geht weiter

symb_Geld, symb_Geldschein, symb_Euro pixabay
Der Euro-Kurs ist am Mittwoch auf unter einen Dollar gefallen. (SYMBOLBILD)

Die Talfahrt des Euro geht weiter. Der Kurs fiel am Mittwoch nach den jüngsten US-Inflationsdaten erstmals seit Dezember 2002 unter einen Dollar und stand bei 0,9999 Dollar.

Wegen einer drohenden Rezession und des im Vergleich zu den USA niedrigeren Zinsniveaus in der Euro-Zone steht die Gemeinschaftswährung unter Druck.

Euro-Talfahrt geht weiter

Am Mittwoch ist der Kurs zum ersten Mal seit 2002 unter einen Dollar gefallen. Die Inflation in den USA war auf den höchsten Stand seit November 1981 geklettert.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 15.08.2022 um 08:28 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/euro-kurs-faellt-erstmals-seit-2002-auf-unter-1-0-dollar-124198993

Kommentare

Mehr zum Thema