Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Euro stoppt Talfahrt - Rubel weiter auf Erholung

Dem Rubel geht es wieder etwas besser Salzburg24
Dem Rubel geht es wieder etwas besser

Der Euro hat am Montag seine Talfahrt der vergangenen Handelstage vorerst gestoppt. Am Morgen konnte der Kurs der Gemeinschaftswährung zu einer leichten Erholung ansetzen und stieg auf 1,2254 Dollar. In der vergangenen Nacht war der Euro noch bis auf 1,2220 Dollar und damit auf den tiefsten Stand seit Juli 2012 gefallen. Am Freitag hatte die EZB den Referenzkurs auf 1,2279 Dollar festgelegt.

Experten rechneten zu Beginn der verkürzten Handelswoche vor den Weihnachtsfeiertagen mit einem vergleichsweise ruhigen Handel. "Bei einer sehr ausgedünnten Liquidität ist nicht mehr damit zu rechnen, dass noch größere Positionen eingegangenen werden", beschrieb Experte Dirk Gojny von der Nationalbank die Stimmung an den Finanzmärkten.

Auch der russische Rubel blieb zu Beginn der neuen Woche auf Erholungskurs. Am Montagvormittag wurde ein US-Dollar bei einem Kurs von 56,47 Rubel gehandelt, nachdem der Kurs in der vergangenen Woche zeitweise auf über 77 Rubel gestiegen war.

Experten erklärten die Erholung der russischen Währung unter anderem mit einem leichten Anstieg der Ölpreise. Das spielt für die stark vom Rohöl abhängige russische Wirtschaft eine wichtige Rolle.

Zudem hatte China Russland wegen des Rubel-Absturzes Unterstützung angeboten. "Wenn Russland Hilfe braucht, werden wir im Rahmen unserer Möglichkeiten helfen", kündigte Außenminister Wang Yi bereits am Samstag in einem Fernsehinterview an. Nähere Details nannte er gegenüber dem Hongkonger Sender Phoenix jedoch nicht.

Die russische Zentralbank muss indes erstmals seit Ausbruch der Rubel-Krise eine Bank vor der Pleite retten. Der Trust Bank würden bis zu 30 Mrd. Rubel (rund 435 Mio. Euro) zur Verfügung gestellt, teilte die Notenbank am Montag in Moskau mit. Die Agentur für Einlagensicherung werde zudem die Aufsicht über das angeschlagene Institut übernehmen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 11:25 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/euro-stoppt-talfahrt-rubel-weiter-auf-erholung-46222729

Kommentare

Mehr zum Thema