Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Europot-Gewinner in Tirol kassiert 45,5 Millionen Euro

Der Tiroler tippte als einziger Spieler die richtigen Zahlen APA (Archiv/Pfarrhofer)
Der Tiroler tippte als einziger Spieler die richtigen Zahlen

Ein Teilnehmer aus Tirol hat am Dienstag bei den EuroMillionen groß abgeräumt. Er tippte als einziger Spieler die richtigen Zahlen und knackte damit den mit 45,5 Millionen gefüllten Europot.

Das teilten die Österreichischen Lotterien am Dienstagabend mit. Es wurden folgende Gewinnzahlen gezogen: 17, 25, 35, 39, 44 Sternenkreis: 2, 5.(APA)

Aufgerufen am 22.05.2019 um 10:35 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/europot-gewinner-in-tirol-kassiert-45-5-millionen-euro-58304041

Kommentare

Mehr zum Thema