Jetzt Live
Startseite Welt
Briefbombe

Explosion in Lidl-Zentrale in Deutschland

Mehrere Verletzte in Neckarsulm

Im deutschen Neckarsulm (Baden-Württemberg) kam es Mittwochnachmittag zu einer Explosion in einer Lidl-Zentrale. Laut Medienberichten dürfte es sich um eine Brief- oder Paketbombe gehandelt haben.

Wie Bild.de berichtet, ereignete sich die Explosion gegen 15 Uhr. Drei Personen sollen demnach teils schwer verletzt worden sein. Polizei und Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort im Einsatz.

Explosion in Lidl-Zentrale: Hintergründe unklar

Die Hintergründe zur Tat sind noch unklar. Informationen, wonach das Unternehmen erpresset oder bedroht worden sei, liegen derzeit nicht vor. Die Polizei durchsuchte das Gelände mit Spürhunden. Mehr als 100 Personen wurden aus der Zentrale evakuiert.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 04:36 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/explosion-in-lidl-zentrale-in-neckarsulm-99939409

Kommentare

Mehr zum Thema