Jetzt Live
Startseite Welt
Höchster Wert seit April

Fast 2.300 Neuinfektionen in Deutschland

Polizei beendet Corona-Partys

Auch in Deutschland steigen die Infektionszahlen an
ARCHIV - 25.08.2020, Berlin: Ein Mund-Nasen-Schutz liegt auf einem Gehweg. Das Tragen einer Corona-Alltagsmaske kann nach Einschätzung von Ermittlern die Identifizierung von Straftätern erschweren (zu dpa «Kriminelle mit Corona-Maske - Herausforderung für Ermittler»). Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat in Deutschland erneut deutlich die Schwelle von 2.000 übersprungen und den höchsten Wert seit Ende April erreicht. Innerhalb eines Tages meldeten die Gesundheitsämter in Deutschland 2.297 neue Corona-Infektionen, wie das Robert Koch-Institut (RKI) Samstagfrüh bekannt gab. Die Polizei in Berlin beendete in der Nacht mehrere "Corona-Partys".

Seit Beginn der Corona-Krise haben sich nach den Zahlen des RKI mindestens 270.070 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert (Datenstand 19.9., 0.00 Uhr). Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion liegt nach RKI-Angaben bei 9.384. Seit dem Vortag wurden sechs Todesfälle mehr gemeldet.

Polizei Berlin beendet Corona-Partys

Die Polizei hat unterdessen in Berlin Freitagnacht mehrere Feiern mit Hunderten Teilnehmern beendet. Die Einsatzkräfte seien von Bundespolizisten unterstützt worden, teilte die Behörde am Samstag mit. Rund 100 Beamte waren im Einsatz.

Im James-Simon-Park im Bezirk Mitte löste die Polizei etwa eine Party mit bis zu 600 Teilnehmern auf. Partyteilnehmer hätten gegrölt und sich nicht an die Mindestabstände wegen der Pandemie gehalten, hieß es. Nach Angaben von Zeugen sollen aus einer etwa 300-köpfigen Gruppe heraus einige mit Stühlen von nahen Gaststätten aufeinander losgegangen sein. Auch an anderen Orten in der Hauptstadt beendete die Polizei Feiern im öffentlichen Raum. Ein Polizist sei verletzt und ambulant behandelt worden. Insgesamt wurden laut Polizei sieben Tatverdächtige festgenommen.

(Quelle: Apa/Dpa)

Aufgerufen am 26.10.2020 um 02:50 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/fast-2-300-corona-neuinfektionen-in-deutschland-93042184

Kommentare

Mehr zum Thema