Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Flugzeug fing bei Landung in Kathmandu Feuer

Ein aus Indien kommendes Flugzeug hat am Samstag bei der Landung im nepalesischen Kathmandu Feuer gefangen. Medienberichten zufolge konnten alle an Bord befindlichen 180 Passagiere die Maschine über die Notausgänge verlassen.

Der Airbus 320 der Fluggesellschaft Air Indigo war aus Neu Delhi gekommen, als bei der Landung einer seiner Reifen Feuer fing, berichtete der Sender Avenues Television. Die Luftfahrtbehörde kündigte eine Stellungnahme zu einem späteren Zeitpunkt an. Zunächst wolle sie zu einer Krisensitzung zusammen kommen, teilte sie mit.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 02:40 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/flugzeug-fing-bei-landung-in-kathmandu-feuer-44922016

Kommentare

Mehr zum Thema