Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Forum Frohner in Krems 2015 auf Spuren Picassos

Forum Frohner im Minoritenkloster in Krems-Stein Salzburg24
Forum Frohner im Minoritenkloster in Krems-Stein

Das 2007 gegründete Forum Frohner in Krems zeigt 2015 zwei neue Ausstellungen: "Nach Picasso. Auf Spurensuche in der jungen österreichischen Kunst" geht ab 10. Mai den unzähligen Spuren nach, die der Spanier in der zeitgenössischen österreichischen Kunst hinterlassen hat. Ab 11. Oktober widmet sich "Das Prinzip Collage" dieser Kunstform im Österreich der 1960er- bis 1990er-Jahre.

Picasso gilt als einer der bedeutendsten und einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Vieles, was heute in der Kunst als selbstverständlich und kanonisiert gilt, hatte laut Aussendung seinen Ursprung bei Picasso: Die von Günther Oberhollenzer kuratierte Ausstellung versucht aufzuzeigen, wie Picassos "formale und inhaltliche Ideen" in das Werk junger österreichischer Künstler bewusst - etwa als Zitat oder Inspirationsquelle - oder aber auch unbewusst Eingang gefunden haben.

Im Zentrum der Ausstellungsaktivitäten des Forum Frohner steht das künstlerische Schaffen von Adolf Frohner, das in wechselnden Präsentationen Werken nationaler wie internationaler Künstler gegenübergestellt wird. In diesem Sinne folgt im Herbst 2015 "Das Prinzip Collage". In dieser Schau wird Adolf Frohners Schaffen, in dem die Kombination unterschiedlicher Medien eine zentrale Rolle spielte, als Anlass genommen, um dem Prinzip Collage in österreichischen Positionen der 1960er- bis 1990er-Jahre zu folgen. Künstler wie Frohner selbst, aber auch Padhi Frieberger, Otto Muehl, Hermann Nitsch, Hermann Painitz u.a. entwickelten abseits des Illusionistischen neue Möglichkeiten der Interpretation des Wirklichen, die in der Ausstellung aufgezeigt werden. Als Kuratorin fungiert Elisabeth Voggeneder.

Die derzeitige Schau "Blutorgel. Adolf Frohners Anfänge im Wiener Aktionismus" können Interessierte noch bis 6. April besuchen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 10:40 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/forum-frohner-in-krems-2015-auf-spuren-picassos-46236967

Kommentare

Mehr zum Thema