Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Gedenken und Spektakel zum 200. Waterloo-Jubiläum in Belgien

1815 fand die Schlacht bei Waterloo statt Salzburg24
1815 fand die Schlacht bei Waterloo statt

In Belgien beginnen am Donnerstag die Feierlichkeiten zum 200. Jahrestag der Schlacht bei Waterloo, in der Napoleon am 18. Juni 1815 seine entscheidende Niederlage erfuhr. Zunächst werden das belgische Königspaar und offizielle Besucher um 11.00 Uhr auf dem ehemaligen Schlachtfeld zu einer Zeremonie erwartet, die im Zeichen der Versöhnung stehen soll.

Aus Frankreich und aus Deutschland haben die jeweiligen Botschafter ihr Kommen angekündigt. Am Donnerstagabend und an den folgenden zwei Tagen werden nach Angaben der Veranstalter insgesamt 200.000 Besucher zu verschiedenen Veranstaltungen erwartet. Im Zentrum stehen eine Licht-und-Ton-Show am Donnerstagabend und die Nachstellung historischer Schlachtszenen am Freitag und Samstag.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.04.2021 um 05:22 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/gedenken-und-spektakel-zum-200-waterloo-jubilaeum-in-belgien-47487013

Kommentare

Mehr zum Thema