Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Honeck dirigiert bei Weihnachtsmesse des Papstes

Der gebürtige Vorarlberger Manfred Honeck tritt als Musikdirektor des Pittsburgh Symphony Orchestra bei der von Papst Franziskus zelebrierten Weihnachtsmesse im Petersdom auf. Der Dirigent und Bratschist wird Mozarts "Et Incarnatus Est" aus der Messe in c-Moll dirigieren, verlautete es aus dem Vatikan.

Als Solistin tritt die israelische Sopranistin Chen Reiss auf. Mozarts "Et Incarnatus Est" wird im Rahmen der liturgischen Gesänge der Weihnachtsmesse aufgeführt, die der Papst im Petersdom am Mittwoch ab 21.30 zelebriert. Mozart komponierte die Messe in C-Moll in den Jahren zwischen 1781 und 1782 in Wien.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 01:50 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/honeck-dirigiert-bei-weihnachtsmesse-des-papstes-46221991

Kommentare

Mehr zum Thema