Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Israels Kampfjets bombardierten Ziel in Gaza

Israelische Kampfjets haben am Donnerstag Raketen auf ein Trainingslager der im Gazastreifen herrschenden Palästinenserorganisation Hamas abgefeuert. Nach Angaben der Hamas-Behörden wurde bei dem Angriff niemand verletzt. Die israelische Armee teilte mit, es handle sich um eine Reaktion auf Schüsse aus dem Gazastreifen, die am Mittwoch auf Häuser des Grenzorts Netiv Haasara abgegeben worden waren.

Nach Medienberichten wurden in einem der Häuser das Wohnzimmer und ein Fernseher getroffen, vor dem gerade Kinder saßen. Es wurde jedoch niemand verletzt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 06:11 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/israels-kampfjets-bombardierten-ziel-in-gaza-48273655

Kommentare

Mehr zum Thema