Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

JPMorgan erhöht Anteil an Immofinanz

Immofinanz zu 13,3 Prozent im Besuitz der US-Bank Salzburg24
Immofinanz zu 13,3 Prozent im Besuitz der US-Bank

Die US-Investmentbank JPMorgan Chase & Co. hält nun gemeinsam mit kontrollierten Unternehmen insgesamt 148.617.891 Stück Immofinanz-Aktien. Das entspricht einem Anteil von 13,296 Prozent, teilte der Immo-Konzern am Montag in einer Aussendung mit. Am 11. Jänner 2013 hatte die US-Bank einen Anteil von rund 6,1 Prozent bekannt gegeben.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 01:21 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/jpmorgan-erhoeht-anteil-an-immofinanz-46249414

Kommentare

Mehr zum Thema