Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Kulturvermittler tagen im Jänner in St. Pölten

Im Festspielhaus St. Pölten steigt nach der erfolgreichen Premiere des Internationalen Symposiums Kulturvermittlung im Mai 2013 nun am 23. und 24. Jänner 2015 die zweite Auflage. Themen sind u.a. Internationalität und Migration, Stadtentwicklung, Randgruppenarbeit und qualitative Besucherforschung.

Erwartet wird u.a. Airan Berg erwartet, der Initiator des Projekts "Hunger auf Kunst und Kultur" und künstlerischer Leiter bei der Bewerbung der Kulturhauptstädte Lecce 2019 und Mannheim 2020 ist. Weitere Experten bei Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden sind Nehle Dick (Landestheater Niederösterreich), Eva Kolm (KulturKontakt Austria), Birgit Mandel (Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim) und Corinne Micallef (Künstlerische Leiterin des Project Phakama UK, Arts Council, University of London), hieß es in einer Aussendung des Netzwerks Kulturvermittlung der NÖ Kulturwirtschaft ().

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 12:56 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/kulturvermittler-tagen-im-jaenner-in-st-poelten-46242916

Kommentare

Mehr zum Thema