Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Leere Gondel in Tiroler Skigebiet abgestürzt

Bei der Inbetriebnahme einer Einseilumlaufbahn im Skigebiet Stubaier Gletscher im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land ist am Sonntag eine leere Gondel abgestürzt. Verletzt wurde dabei nach Polizeiangaben niemand. Der Betrieb wurde vorerst eingestellt.

Der Zwischenfall bei der Gamsgartenbahn ereignete sich in 2.550 Metern Höhe. Die Absturzstelle befand sich außerhalb des gesicherten Skiraumes. Ein Sachverständiger soll nun die genaue Unglücksursache klären, hieß es.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 02:12 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/leere-gondel-in-tiroler-skigebiet-abgestuerzt-46157596

Kommentare

Mehr zum Thema