Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Lehrerin stürzte vor Schülern 25 Meter in die Tiefe

Vor den Augen einer Schulklasse ist eine Lehrerin 25 Meter in der in Deutschland gelegenen Wutachschlucht im Schwarzwald abgestürzt. Die Frau habe sich bei dem Sturz am Dienstag am Sprunggelenk, an der Schulter und der Hüfte verletzt, sagte ein Sprecher der deutschen Bergwacht und bestätigte damit Angaben des "Südkuriers".

Wegen ihrer Schmerzen hätten die Helfer einen ersten Versuch abgebrochen, die Frau mit einem Bergesack zu retten. Stattdessen sei sie mit einem Schlauchboot ein Stück die Wutach flussaufwärts transportiert und dort dem Rettungsdienst übergeben worden, sagte der Sprecher. Zwei Menschen, die der Frau helfen wollten, seien ebenfalls ein Stück den Hang hinabgerutscht. Sie seien aber nicht verletzt worden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 09:50 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/lehrerin-stuerzte-vor-schuelern-25-meter-in-die-tiefe-47425387

Kommentare

Mehr zum Thema