Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Leichen ertrunkener Teenager in Malaysia geborgen

Die Leichen von acht vermissten Teenagern sind aus einem Fluss im Süden von Malaysia geborgen worden. Die Buben seien ertrunken, sagte ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes der Stadt Segamat am Samstag.

Drei der Jugendlichen waren nach Informationen des Rettungsdienstes am Freitagmorgen beim Schwimmen von der starken Strömung mitgerissen worden. Die anderen hatten versucht, sie zu retten, wurden aber ebenfalls von der Strömung erfasst. Die Teenager waren Teil einer Gruppe von 13 Kindern im Alter von 13 bis 16 Jahren, die am frühen Morgen am Fluss entlang joggen wollten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 04:19 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/leichen-ertrunkener-teenager-in-malaysia-geborgen-44846146

Kommentare

Mehr zum Thema