Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Lufthansa: Heuer bislang 18.000 Flugausfälle

Der Ärger der Passagiere ist verständlich APA (AFP)
Der Ärger der Passagiere ist verständlich

Die Lufthansa hat in diesem Jahr mit zahlreichen Flugausfällen zu kämpfen. "Konzernweit waren es etwa 18.000 - das entspricht einer zweiwöchigen Schließung unseres größten Drehkreuzes in Frankfurt", sagte Vorstandsmitglied Harry Hohmeister dem "Hamburger Abendblatt" (Mittwochausgabe) einem Vorabbericht zufolge.

Rechnerisch wären das pro Tag bisher mehr als 60 gestrichene Verbindungen. Den Ärger der Passagiere verstehe er. "Unsere Kunden erwarten zu Recht Zuverlässigkeit von uns." Hohmeister kündigte dem Blatt zufolge an, die Zahl der Reservemaschinen zu erhöhen. Sie sollen eingesetzt werden, damit es zu weniger Verspätungen kommt.

(APA/ag.)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.04.2021 um 04:04 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/lufthansa-heuer-bislang-18-000-flugausfaelle-60419491

Kommentare

Mehr zum Thema