Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Ministerrat: Strache hat "EU gerettet"

Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) entging am Dienstag im Ministerrat nur knapp einer Beule. Ausgerechnet der Fahnenmast mit der EU-Flagge fiel ihm beim Verlassen des Pressefoyers fast auf den Kopf.

Er und Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) richteten den Mast gemeinsam wieder auf. Strache sah darin einen symbolischen Akt: "Ich habe heute die EU gerettet und aufgefangen."

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 02:14 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/ministerrat-strache-hat-eu-gerettet-57722695

Kommentare

Mehr zum Thema