Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

New Yorker Moma bringt 2015 Yoko-Ono-Ausstellung

Das New Yorker Museum of Modern Art wird 2015 eine Ausstellung mit Werken von Yoko Ono präsentieren. Unter dem Titel "Yoko Ono: One Woman Show, 1960-1971" sollen vom 17. Mai bis 7. September rund 125 Werke zu sehen sein, teilte das Museum am Donnerstag (Ortszeit) mit. Darunter seien Papierzeichnungen, Audio-Stücke und Performances. 

In den ersten elf Jahren ihrer Karriere habe Ono in New York, Tokio und London eine führende Rolle in der Konzept- und Performancekunst sowie im Experimentalfilm gespielt, hieß es zur geplanten Ausrichtung der Ausstellung. Es wird die erste Ausstellung im Moma sein, die sich ausschließlich mit der Kunst der 81-jährigen Witwe von Beatle John Lennon beschäftigt.

Im vergangenen Jahr war in der Kunsthalle Krems (NÖ) unter dem Titel "Yoko Ono. Half-A-Wind Show" eine große Werkschau von Yoko Ono zu sehen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 10:30 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/new-yorker-moma-bringt-2015-yoko-ono-ausstellung-46178308

Kommentare

Mehr zum Thema