Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Nigerianer mit 63 Päckchen Kokain im Darm erwischt

Mit 63 Päckchen Kokain im Darm ist ein Mann auf dem Flughafen der nigerianischen Metropole Lagos festgenommen worden. Das Rauschgift habe insgesamt mehr als ein Kilo gewogen und sei bei einer Scan-Kontrolle vor dem Abflug entdeckt worden, berichtete die Zeitung "The Punch" am Donnerstag.

Der Mann sei festgenommen worden und habe unter Beobachtung 63 Briefchen mit einer pudrigen Substanz ausgeschieden, die positiv auf Kokain getestet wurde, sagte ein Sprecher der nigerianischen Anti-Drogenbehörde. Der Täter habe angegeben, er sei pleite. Hintermänner hätten ihm 4.000 Dollar (2.900 Euro) und die Bezahlung aller Reisekosten versprochen. Der 40 Jahre alte Nigerianer, der in Italien lebe, hatte den Angaben zufolge einen Alitalia-Flug gebucht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 02.03.2021 um 12:21 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/nigerianer-mit-63-paeckchen-kokain-im-darm-erwischt-44833396

Kommentare

Mehr zum Thema