Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Oberösterreich und Südtirol wollen Zusammenarbeit vertiefen

Arno Kompatscher besuchte Josef Pühringer in Oberösterreich Salzburg24
Arno Kompatscher besuchte Josef Pühringer in Oberösterreich

Oberösterreich und Südtirol wollen ihre seit Jahrzehnten bestehende Zusammenarbeit weiter vertiefen. Unter anderem sind gemeinsame Projekte in Wissenschaft, Tourismus und Forscher- sowie Studierendenaustausch geplant. Das berichteten die beiden Landeshauptleute Josef Pühringer (ÖVP) und Arno Kompatscher (SVP), der am Freitag zum ersten Mal als Landeshauptmann Oberösterreich besuchte.

Pühringer betonte, für heimische Unternehmen bestünden gute Chancen auf dem italienischen Markt - vor allem in den Bereichen erneuerbare Energie, Lebensmittel sowie Maschinen und Anlagenbau. Südtirol sei dabei wegen der fehlenden sprachlichen Barrieren auch Brückenkopf und Sprungbrett nach Zentral- und Süditalien.

Kompatscher zeigte sich nach einem Besuch des Softwareparks Hagenberg beeindruckt davon wie es dort gelinge, aus Grundlagen- über angewandte Forschung marktfähige Produkte zu entwickeln. Vorbild für Südtirol könne auch der One-Stop-Shop "Business Upper Austria" für Wirtschaftsdienstleistungen sein, in dem drei Anbieter zusammengeführt wurden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.04.2021 um 09:52 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/oberoesterreich-und-suedtirol-wollen-zusammenarbeit-vertiefen-48199732

Kommentare

Mehr zum Thema