Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Pkw-Lenker fuhr nach Crash mit Radfahrerin davon

Ein 63-jähriger Pkw-Lenker hat sich am Mittwoch nach einem Zusammenstoß mit einer Radfahrerin kurzerhand aus dem Staub gemacht. Zuvor soll der Mann die 24-Jährige noch beschimpft haben, berichtete die Polizei. Bei der folgenden Fahndung wurde der Mann ausgeforscht. Die 24-Jährige wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Der 63-Jährige dürfte die Radfahrerin gegen 19.45 Uhr auf der Amraser Straße übersehen haben. Trotz Vollbremsung konnte er den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die 24-Jährige wurde zu Boden gestoßen und blieb verletzt auf der Fahrbahn liegen. Daraufhin stieg der Pkw-Lenker aus, beschimpfte die Frau und fuhr davon, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

(APA)

Aufgerufen am 17.02.2019 um 11:32 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/pkw-lenker-fuhr-nach-crash-mit-radfahrerin-davon-60332647

Kommentare

Mehr zum Thema