Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Poroschenko hält Rede zur Lage in der Ukraine

Präsident der krisengeschüttelten Ukraine zieht Zwischenbilanz Salzburg24
Präsident der krisengeschüttelten Ukraine zieht Zwischenbilanz

In der Ukraine hält Präsident Petro Poroschenko am Donnerstag im Parlament eine Rede zur Lage in dem krisengeschüttelten Land. Erwartet wird in der Hauptstadt Kiew eine kurze Bilanz des ersten Regierungsjahres des prowestlichen Staatschefs. Die Hoffnungen auf ein Ende der Kämpfe zwischen Regierungseinheiten und prorussischen Separatisten haben sich bisher nicht erfüllt.

Beobachter gehen davon aus, dass Poroschenko auch einen Ausblick auf eine anstehende Verfassungsreform gibt. Zudem wird er wohl die Wirtschaftslage ansprechen. Die frühere Sowjetrepublik ist wegen der Kämpfe und einer Strukturkrise von der Staatspleite bedroht. Der Internationale Währungsfonds (IWF) ist zu Milliardenkrediten bereit, fordert aber Reformen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:45 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/poroschenko-haelt-rede-zur-lage-in-der-ukraine-47370541

Kommentare

Mehr zum Thema