Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Pröll übernimmt Vorsitz in der LH-Konferenz

Kaiser übergibt zu Jahresbeginn an Pröll Salzburg24
Kaiser übergibt zu Jahresbeginn an Pröll

Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) übernimmt mit dem Jahreswechsel von Kärntens Peter Kaiser (SPÖ) den Vorsitz in der Landeshauptleutekonferenz. Die offizielle Übergabe findet am 9. Jänner im Palais NÖ in Wien statt, war aus dem Landhaus in St. Pölten zu erfahren. Wann und wo die Landeshauptleute ihr halbjährliches Zusammentreffen abhalten werden, sei noch "in Festlegung".

An Themenschwerpunkten warten im ersten Halbjahr 2015 u.a. Asyl, Steuer- und Bildungsreform. Es könnte auch eine Sonder-Landeshauptleutekonferenz geben. Dann nämlich, wenn die Bundesländer bis Ende Jänner nicht ihre Asylquoten erfüllt haben.

Gleichzeitig mit Pröll übernimmt die Niederösterreicherin Sonja Zwazl (ÖVP) von Kärntens Ana Blatnik (SPÖ) den Vorsitz im Bundesrat.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 06:58 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/proell-uebernimmt-vorsitz-in-der-lh-konferenz-46242091

Kommentare

Mehr zum Thema